Live aus Japan, ausgewählte teesorte für sie von unserem Sommelier in dem japanischen tee

Wie einen guten japanischen Tee vorbereiten?

Hier sind einige grundlegende Prinzipien für die Vorbereitung der feinsten japanischen Tees.
Vier Faktoren sind daran beteiligt:

Diese Faktoren unterscheiden sich je nach der Sorte des Tees, aber es gibt keine absolute Regeln nur die grundlegenden Prinzipien, nach ihren eigenen Vorlieben und der anpassenden Stimmung .
Die Wassertemperatur ist ein entscheidender Faktor, vor allem im Fall der berühmtenTees, wie Sencha, Gyokuro oderTamaryoku-cha.
Dieser Faktor wirkt direkt auf den Geschmack des Tees, das bedeutet, dass unabhängig von der Temperatur des Wassers, auch kalt, die Aminosäuren, die für die Süsse des Tees verantwortlich sind, schnell ziehen .
Auch die Tannine (Catechine im Besonderen), verantwortlich für die Astringenz , ziehen wenig mit Wasser bei weniger als 70 °, und fangen an, mit einem Wasser bei mehr als 80° sehr schnell zu ziehen. So, wärmer ist das Wassert,mehr adstringierend wird der Tee und umgekehrt , desto wärmer das Wasser ist, ist der Tee süß. Mit diesem Prinzip vor den Augen ist es sehr einfach, den Geschmack des Tees nach ihrem Geschmack zu variieren.
Außerdem sollten Sie ein "weiches", das heißt, ein wenig .mineralisiertes Mineralwasser nehmen, ein zu viel mineraliesiertes Wasser verhindert, die Blätter richtig ziehen zu lassen.
Das Wasser sollte 3 bis 5 Minuten kochen,um zuerst das Chlor im Fall von Leitungswasser zu entfernen, Aber auch um die « temporäre Härte « des Wassers zu reduzieren , so dass die Blätter des Grüntees stärker ziehen.
Zum Schluss, nicht mit dem Thermometer in der Hand warten ,dass das Wasser auf die gewünschte Temperatur kühlt !....
Nämlich verliert das Wasser, wie es in einen anderen Behälter übertragen wird, um 8 ° im Durchschnitt t.
Bis vor ein paar Sekunden Zeit haben wir nur etwa 10° zu nehmen.

Je nach den Teeblättern kann die Ziehzeit sehr verschieden sein . Insbesondere mit dem Sencha werden schöne ganze Blätter , mit traditionellem Dämpfen ,( Futsumushi Sencha oder Asamushi Sencha ) 1 bis 2 Minuten verlangen , während erst 30 Sekunden für einen Sencha mit langem Dämpfen ( Fukumushi Sencha ) und zerbrochenen Blättern genügen werden .

Schliesslich , im Falle einer Infusion für mehere Personen , müssen Sie allmählich mehrmals , abwechselnd in jede Tasse giessen , um in jeder den selben Geschmack zu bekommen . Sie können auch wählen , den Tee zuerst langsam einmal in einen Krug zu giessen , um die Blätter nicht zu rühren und eine noch reinere Likör zu erhalten .
Giessen Sie gut bis zum letzten Tropfen .

Sencha
2-3 Gramm der Blätter (ein Teelöffel) / Person
(Wenn Sie einen Tee für eine Person machen, ist 0,4-5G erforderlich)
70 Ml Wasser / Person
Wasser bei 70 ° für die erste Infusion (80 ° für die zweite)
Infusion: 30 S – 1min30 S (mehr die Blätter dünn , gebrochen sind,kürzer ist die Infusion )
Für die zweite Infusion sofort gießen.
Mit einem kleinen Becher von ca. 100Ml können wir leicht
zuerst mit warmem Wasser nicht nur die Temperatur von 10° unteren,
aber auch die Quantität Wasser pro Person messen.
■ Prinzipien für die Vorbereitung der Sencha
Sencha aus Thés du Japon

Gyokuro
3-4 G der Blätter / Person
20-30 Ml Wasser / Person
Wasser bei etwa 50 ° (+ 10 für jede nach der Infusion)
Erste Infusion 1Min30 S-2 Min, 2. Infusion 1Min, 2 Min dritte Infusion

Mushi-sei Tamoryoku-cha
Vgl. Sencha

Kama-iri cha
3-4 G der Blätter / Person
70 Ml Wasser / Person
Wasser bei 80-90 ° ( mit dieser Sorte von Tee wird keine starke Astringenz aus kommen und,
sehr heisses Wasser wird für den Geschmack mehr tun.
Allerdings mit einem Cha-iri kama Qualität ist es vorzuziehen, leicht erwärmtes Wasser zu verwenden.)
Erste Infusion 1 Min-1 Min30 S, zweite Infusion 30 S, 2 Min dritte Infusion

Hôji-cha,Genmai-cha,Ban-cha
3 Gram der Blätter/ pro Person
130 Ml Wasser / Person
Wasser bei 95-100 °
30 S Infusion
Auch dies ist ein Grundprinzip, nicht nur nach dem eigenen Geschmack ,
aber auch nach den Charakter des vorbereiteten Tees.
Vor allem mit der Temperatur und der Zeit der Infusion spielen ,