Live aus Japan, ausgewählte teesorte für sie von unserem Sommelier in dem japanischen tee


Sencha aus Uji, Wazuka, cultivar Yabukita

Teesorte : Futsumushi Sencha (Standard Dämpfen)
Herkunft : Abteilung Kyôto, Kreis Soraku, Stadt Wazuka, Harayama
Cultivar : Yabukita
Ernte : 4 Mai 2017
Sencha aus Uji, Wazuka, cultivar Yabukita

Klicken Sie zum Vergrössern


Wazuka, südlich von Kyoto Abteilung, unterscheidet sich von den "Tee aus Uji" durch die Qualität seiner nicht-beschattene Tees.

  Dieser Sencha von Herrn Tsuji, und zwar von Harayama Sektor stammt aus dem berühmten Cultivar Yabukita, die haüfigste und repräsentativste Sorte von Tee Pflanzen in Japan.
Der verlockende Duft der Likör taüscht nicht : subtile Kombination von Aromen von grünem Spargel und Nüssen auf eine weiche Textur und leicht süsslich, ist dies ein sehr guter und typischer Yabukita. Die sehr grünen und frischen Aromen des Uji Tees sind beide typisch Yabukita aber auch Vertreter der guten Sencha, und sind sogar reiner als das Rösten gering ist .
Am Gaumen sind Süsse und Adstringenz in Harmonie wohl da. Die Süsse erstreckt sich in den Nachgschmack und in die Länge, während die Adstringenz eine anregende erfrischende und einfach perfekte Note bringt. Die leichte Adstringenz dieses Tees ist bequem, wirklich lecker, aber sie kann jedoch durch eine warme Infusion ausgeglichen werden. Dennoch ist es gerade mit heissem Wasser, dass dieser Sencha all seine Qualitäten zeigen wird.

  Dieser japanische Grüntee besitzt sowohl Kraft und Subtilität, mit Glück zeigt er die Qualitäten von Yabukita und dem Terroir Wazuka in einem exemplaren Sencha aber jedoch nicht mild oder akademisch.

Vorschlag fur eine Infusion
  • Blatter: 4g
  • Wasser : 70ml
  • Wassertemperatur : 80°C
  • Ziehzeit : 60s


cat-uji cat-yabukita


Sencha aus Uji, Wazuka, cultivar Yabukita
SNC-46-001-100

€16.94  / 100g
Anzahl: